Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornobedingungen für Beratungs- und Inhouse-Trainingsangebote

Für alle Beratungs- und Inhouse-Trainings-Angebote von Wietasch & Partner gelten, außer es ist schriftlich ausdrücklich abweichend vereinbart („In Abweichung zu den Stornobedingungen von Wietasch & Partner gilt Folgendes als vereinbart:“), folgende Stornobedingungen:

  • Bei Stornierung bis 28 Tage vor Stattfinden der Veranstaltung werden nur die bisher getätigten Aufwendungen (Nachweis durch Quittungen) verrechnet.
  • Bei Stornierung bis 8 Wochen vor Stattfinden der Veranstaltung wird 25 % des Honorars verrechnet,
  • Bei Stornierung zwischen 8 – 4 Wochen vor Stattfinden der Veranstaltung 50% der Kosten,
  • danach 100% der Kosten jeweils zzgl. MwSt. sowie die bis dahin getätigten Aufwendungen (Nachweis durch Quittungen).

Gerichtstand ist Wien.